Rosi Steinbach

Website der Künstlerin:
www.rosi-steinbach.com 

Rosi Steinbach
  geboren in Karl-Marx-Stadt, DDR /Chemnitz
lebt und arbeitet in Leipzig, DE
1977 Studium an der Ingenieurhochschule in Köthen
1981 Diplomingenieurin für Anlagenbau
seit 1990 Arbeiten aus Keramik
seit 1996 Ausstellungsbeteiligungen

2011 Preis der Leipziger Jahresausstellung
2014 Artist in Residence, A.I.R. Vallauris, Vallauris, FR
2017 Artist in Residence, c.r.e.t.a. Roma, Rom, IT
2020 Residency, Zentrum für Keramik, Berlin
2021 Grassipreis der Carl und Anneliese Goerdeler Stiftung,
          Grassi Museum für Angewandte Kunst, Leipzig

Ausstellungen
  Auswahl
2022
January 2022., Josef Filipp Galerie, Leipzig
2021
Grassi Messe, Grassi Museum für Angewandte Kunst, Leipzig
Hommage, 27. Leipziger Jahresausstellung, Spinnerei, Werkschauhalle, Leipzig
2020
face look, Kunstverein Gera
Früher oder später, Josef Filipp Galerie, Leipzig
2019
Coming Home—Neues von Ehemaligen, Galerie Borssenanger, Chemnitz
Auswahl [Fluid Projekt], Kunstverein Freunde Aktueller Kunst, FAK, Zwickau
Waldstück
, Josef Filipp Galerie, Leipzig
Yoko Ono, Peace is Power: Rosi Steinbach & Yoko Ono: watersculpture,
Museum der Bildenden Künste Leipzig
2018 Silber, 25. Leipziger Jahresausstellung, Spinnerei, Werkschauhalle, Leipzig
2017 Wild Nature, Josef Filipp Galerie, Leipzig
Palazzo Delfini, Rom, IT [mit Barbara Blazer, US; Rachel Grishaw, UK; Tiffany Leach, US;
Patricia León-León, EC; Tammie Rubin, US] 
2016/17 Gedanken Raum geben, Grassi Museum für Angewandte Kunst, Leipzig
2016 Renewed Past /Vernieuwd Verleden, CODA Museum, Apeldoorn, NL
Tutti Frutti, Josef Filipp Galerie, Leipzig
Kunst aus Heimaterde II, Kunstverein Terra Rossa, Leipzig
2015 Ménagerie, Josef Filipp Galerie, Leipzig
PAN Amsterdam, Rutger Brandt Gallery, Amsterdam, NL
Gute Kunst? Wollen!, SØR Rusche Sammlung, Auf AEG, Nürnberg
When I Die..., 68projects, Berlin
2014
Singerie, Josef Filipp Galerie, Leipzig
Residency 2014, A.I.R. Vallauris, Vallauris, FR
Xmas in February, Josef Filipp Galerie, Leipzig
2013 Ortsbestimmung. Zeitgenössische Kunst aus Sachsen, Kaisertrutz, Görlitz
/Eine Ausstellung des Kunstfonds, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, in Kooperation mit dem Kulturhistorischen Museum Görlitz zum 20. Jubiläum der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
relocated 2013, Filipp Galerie, Leipzig
2012
Kunst und Heimat, Preisträgerausstellung Leipziger Jahresausstellung, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
Mal Schauen, Motorenhalle, Projektzentrum für zeitgenössische Kunst, Kunstfonds, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
2011 Agamemnon, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
Cinq sculpteurs de Leipzig, Ècole des Lazaristes, Lyon
Format, 18. Leipziger Jahresausstellung, Spinnerei, Werkschauhalle, Leipzig
2010 Radierverein, München
French Wall 2010, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
Die Dinge des Lebens, Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
2009 60/40/20 – Leipziger Kunst 1949—2009, Museum der bildenden Künste Leipzig
French Wall #3, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
Menschenbilder 1620/2009—Zeitgenössische Bildnisse begegnen alten niederländischen Portraits Werke aus der Sammlung SØR Rusche im Museum Abtei Liesborn, Wadersloh-Liesborn
Kulturträger, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
2008 French Wall #2, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
2007 Gegen die Wand/No Walls, Galerie b2_, Leipzig
French Wall #1, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
2006 Grand Ouvert, Filipp Rosbach Galerie, Leipzig
Il mondo reale, Laden für Nichts, Leipzig
Leipzig Citizens, Kunstverein Leipzig.
2002 Trophäen, Kunstverein Leipzig.
1997 Trophäen, Schloß Melnik, CZ

Sammlungen
Museum der bildenden Künste Leipzig
Grassi Museum für Angewandte Kunst, Leipzig
Kunstfonds, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Eric Kaiser et Renaud Lallement, Paris
Rosbach, Berlin
Marc Bijl, Rotterdam
Von Joest, Berlin
Prinz Lobkovicz, Prag
Biedenkopf, Dresden
Köster, Starnberg

 

Josef Filipp Galerie   Spinnereistrasse 7, [PF 508]   04179 Leipzig   Germany
+49 341-241 94 62   info@filipp-galerie.com   www.filipp-galerie.com
Mittwoch—Freitag von 13—18 Uhr   Samstag von 11—18 Uhr
Impressum / Datenschutz